headerbild

03. April 2018

Diaspective Vision gewinnt im Rahmen des Ideenwettbewerbs Gesundheitswirtschaft Fördermittel der Europäischen Union

Mit dem Gewinn des Ideenwettbewerbs im Sommer 2017 konnte sich die Diaspective Vision weitere öffentliche Fördergelder der Europäischen Union sichern. Der Fördermittelbescheid des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) erreichte uns Ende des Jahres und motiviert uns weiter an den interessanten Themen zu arbeiten.

Das Projekt „Standarddiagnostik bei der Aufnahme von neuen Gästen mit Gefäßkrankheiten in den Kurkliniken und Kurhotels in Mecklenburg-Vorpommern für die Erstellung eines individuellen, optimalen Rahmenprogramms zur gezielten Verbesserung der Gesundheit“, kurz KUR-ART-MV, soll die Versorgung der Patienten mit Wunden nach der Entlassung aus dem Krankenhaus verbessern und der Entstehung von Wunden bei gefährdeten Patienten vorbeugen. Außerdem ist ein Ziel die Attraktivität von Mecklenburg-Vorpommern als Gesundheitsland zu steigern.

Wir freuen uns auf die spannenden Aufgaben und informieren Sie über aktuelle Entwicklungsergebnisse auf unserer Homepage.